Slowenien stärkt die Pressefreiheit, Artenschutz für Wölfe wirkt, Tuvalu gründet digitalen Staat

Wir, die Redaktion von Good News, sind frei von politischer Einflussnahme und können unabhängig berichten – dank der hier herrschenden Pressefreiheit. In einem europäischen Land, unweit von hier, sieht das etwas anders in: Slowenische Medien waren unter der rechtspopulistischen Regierung des früheren Ministerpräsidenten Janez Janšas unter Druck. Doch nun haben die Wähler:innen in Slowenien unter einer neuen Regierung für ein Referendum gestimmt, das die Pressefreiheit stärken und Redaktionen unabhängig machen soll. Good Job!

Handel mit Horn von Nashörnern bleibt verboten, Mini-Organe auf Mikrochip ersetzen Tierversuche, Arktische Tiefsee ist gigantischer CO2-Speicher

Eine weitere gute Nachricht aus der Weltartenkonferenz in Panama: 184 Staaten haben für das Exportverbot von Nashorn-Horn gestimmt – die Regelung gilt schon seit 45 Jahren. Die Konferenz hatte vergangene Woche auch das Verbot für den Handel mit Stoßzähnen von Elefanten beibehalten. Eine Ausnahme gibt es: Namibia. Das Land darf künftig zu Artenschutzzwecken Nashörner in natürliche Verbreitungsgebiet innerhalb Afrikas verteilen. Der WWF begrüßt diese Lockerung, da Namibia schon seit mehreren Jahren erfolgreichen Artenschutz betreibe.

Good News I 10.11.2022

In vier US-Bundesstaaten: Endgültiges Verbot von Sklaverei, Solarparkplätze in Frankreich

Man glaubt es kaum, aber wegen juristischer Schlupflöcher ist Sklaverei in mehreren Bundesstaaten der USA immer noch möglich – obwohl sie seit 1865 als abgeschafft gilt. Doch es gibt gute Nachrichten: Die Wähler:innen in den Bundesstaaten Tennessee, Alabama, Oregon und Vermont haben dafür gestimmt, die Gesetzeslücken nun endgültig zu schließen und das Versklaven von Menschen zu verbieten. Endlich!

Good News I 27.10.2022

Deutsche Entertainer vergeben Instagram-Reichweite an Iranerinnen, Erneuerbare Energie aus dem Weltall, Neuer Gebärmutterhalskrebs-Früherkennungstest

Als gestern Abend die Solidaritätsaktion der beiden Entertainer Joko und Klaas im Fernsehen und in den sozialen Medien ausgestrahlt wurde, waren auch wir gerührt. Die beiden möchten die Protestierenden im Iran unterstützen und überlassen deswegen ihre Instagram Accounts zwei iranischen Frauenaktivistinnen – „und zwar für immer“. Wir, die Good News Redaktion, das sind Bianca, Sophie und Selina, zeigen uns uneingeschränkt solidarisch mit den demonstrierenden Iraner:innen. Frauen, Leben, Freiheit!

ÖPNV: 29-Euro-Ticket in Berlin kommt, Solarpflicht für Neubauten in Baden-Württemberg, Neuer Algorithmus verbessert Kontrolle von Silikonimplantaten

Zum Start ins Wochenende haben wir gute Nachrichten für alle Berliner*innen: Das 29-Euro-Ticket für den ÖPNV kommt – ab Oktober bis zum Ende des Jahres. Und in Baden-Württemberg gilt seit Mai 2022 eine Solarpflicht für alle Neubauten. Somit wünsche ich dir einen guten Start ins erste Wochenende.

Junge Frau sitzt vorm Laptop

Good News 25.07.2022

Bildungsurlaub: Den vergessenen Extraurlaub entdecken, wieder mehr Tiger in Südasien, „Hitzehilfe“ für obdach- und wohnungslose Menschen in Berlin

In unseren neuesten Good News Podcast-Folge sprechen wir mit enorm Magazin-Redakteurin Miriam über den Bildungsurlaub; in Südasien gibt es wieder mehr Tiger; und das Pilotprojekt „Hitzehilfe“ bietet obdachlosen Menschen in Berlin einen kühlen Rückszugort: Das sind die Good News des Tages

Verdi Demo für bessere Arbeitsbedingungen an den Uni-Kliniken

Good News | 21.07.2022

Entlastung für Pflegekräfte in Nordrhein-Westfalen, „Feuerwehr-Programm“ zum Schutz von Amphibien, Kostenlose Solar-Panels in Delaware

Pflegekräfte an den nordrhein-westfälischen Unikliniken werden künftig besser entlastet; ein neues „Feuerwehr-Schutzprogramm“ soll Amphibien in Deutschland schützen; und in Delaware erhalten Haushalte mit niedrigem Einkommen kostenlose Solar-Panels: Das sind die Good News des Tages

LGBTQI+ Flagge

Good News

Neues Gesetz für mehr Selbstbestimmung beim Geschlechtseintrag, kostenloses Studium für Indigene Menschen in Arizona, Norwegen: Influencer*innen müssen retuschierte Werbebilder kennzeichnen

Die Ampel-Koalition will mit einem neuen Gesetz für mehr Selbstbestimmung beim Geschlechtseintrag sorgen; die University of Arizona lässt Indigene Studierende fortan kostenlos studieren; und in Norwegen müssen retuschierte Werbebilder künftig gekennzeichnet werden: Das sind die Good News des Tages

Money money money

Good News

Podcast: Ein Grunderbe für alle? Utopien für mehr Gerechtigkeit, Europas größte Recycling-Anlage für E-Auto-Batterien, wie Küstenstürme Sandstrände schützen

In unserer neuen Podcast-Folge diskutieren wir, ob ein staatliches Grunderbe zu mehr sozialer Gerechtigkeit führen kann; in Norwegen geht Europas größte Recycling-Anlage für E-Auto-Batterien in Betrieb; und Küstenstürme schützen Sandstrände vor dem Anstieg des Meeresspiegels: Das sind die Good News des Tages