Good News

Seegras befreit Meer von Plastikmüll, mehr Strom aus erneuerbaren Energien, politisches Mitspracherecht für Bürger*innen

Laut einer spanischen Forscherin hat Seegras am Meeresgrund das Potential, das Meer selbstreinigend von 860 Millionen Plastikteilchen pro Jahr zu befreien; in Deutschland wurde 2020 erstmals über 50 Prozent des Strombedarfs aus erneuerbaren Energien gewonnen; und ausgeloste Bürger*innenräte sollen Deutschen mehr Mitspracherecht in der Politik ermöglichen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Neue Wandfarbe macht Heizungen überflüssig, Durchbruch in der MS-Forschung, Mehrweg-Pizzabox gegen Müllberge

In Bayreuth haben Chemiker*innen eine wärmende Wandfarbe entwickelt, die Heizungen überflüssig macht; in Mainz gelingt Forscher*innen von BioNTech ein Durchbruch in der Erforschung von Multipler Sklerose; und in NRW bringt ein Jungunternehmer eine langlebige Pizzakarton-Alternative auf den Markt: Das sind die Good News des Tages

Good News

4-Tage-Woche bei vollem Gehalt, eine Tablette gegen Schlangengift, Liebe statt Kastendenken

Einer der weltweit größten Affiliate Marketing-Anbieter führt ab 2021 die 4-Tage-Woche ein – bei vollem Gehalt; britische Forscher*innen haben ein günstiges Breitband-Gegengift für Schlangenbisse entwickelt; und auf dem Instagram-Account indialoveproject zelebrieren Inder*innen ihre Liebe, die kein Kastendenken kennt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Briefe per App frankieren, Bausteine aus Corona-Abfällen, Profi-Baseballteam ändert nach Rassismus-Vorwürfen den Namen

Die Deutsche Post macht die Frankierung von Briefen und Postkarten digitaler und hat die „mobile Briefmarke“ eingeführt; der 27-jährige Inder Binish Desai stellt aus gebrauchten Masken und Schutzanzügen Bausteine her; und die Cleveland Indians sind das zweite Team aus einer der großen US-Ligen, das nach Rassismus-Vorwürfen den Namen ändert: Die Good News des Tages

Good News

Petition fordert das Ende ungewollter Werbung, Shelter-Suit hilft Menschen in Not, Ein-Knopf-Computer für Menschen mit Demenz

Die Deutsche Umwelthilfe will mit einer Petition erreichen, dass Werbung nur noch in Briefkästen von Menschen landet, die sie ausdrücklich haben wollen; der „Shelter-Suit“ für obdachlose Menschen und Geflüchtete ist Jacke, Schlafsack und Tasche in einem; ein besonders einfach zu bedienender Ein-Knopf-Computer soll Menschen mit Demenz dabei helfen, über Distanz mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben: Das sind die Good News des Tages

Good News

EU verschärft Klimaziel deutlich, weniger Wildunfälle dank künstlicher Augen, warum Smartphones und Computer bald aus Rost sein könnten

Der Ausstoß von Treibhausgasen soll bis 2030 um mindestens 55 Prozent unter den Wert von 1990 sinken; um Wildunfälle zu verhindern, hat Jäger Wolfgang Schleicher eine Attrappe gebaut, mit der er Wildtieraugen imitiert; auf der Suche nach Alternativen zu Halbleiter-Schaltkreisen sind Forscher*innen auf ein unerwartetes Material gestoßen – Rost: Das sind die Good News des Tages

Good News

Eine besonders robuste Korallenart, virtuelle Schaufenster für kleine Buchläden, erste trans Fußballerin in der argentinischen Frauen-Profiliga

In einer Mangrovenlagune in Neukaledonien hat die Meeresbiologin Emma Camp eine besonders robuste Korallenart entdeckt; eine Onlineplattform aus England will kleinen, unabhängigen Buchläden mit virtuellen Schaufenstern durch die Pandemie helfen; Mara Gómez feiert ihr Debut als erste trans Fußballerin in der argentinischen Profiliga der Frauen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Dänemark will Öl- und Gasförderung in der Nordsee stoppen, neues Material könnte Solarenergie jahrelang speichern, Grünbrücken in Indien helfen Tieren

Bis 2050 will Dänemark seine gesamte Öl- und Gasförderung in der dänischen Nordsee einstellen; ein Forschungsteam der Lancaster University hat ein Material entwickelt, das Lichtenergie bis zu viereinhalb Jahre speichern könnte; und in Indien werden über stark befahrene Straßen Grünbrücken gebaut, damit kleine Tiere sicherer auf die andere Seite gelangen: Das sind die Good News des Tages

Good News

KI löst 50 Jahre altes Wissenschaftsproblem, weniger Müll dank digitalem Kassenbon, alte Aschenbecher werden zu Ladesäulen für E-Bikes

Eine Künstliche Intelligenz soll das Problem der Proteinfaltung entschlüsselt haben; der digitale Kassenzettel von Thomas Völk und Paul Mattes hilft dabei, weniger Müll zu produzieren; und in den Niederlanden werden ehemalige Aschenbecher an Bahnsteigen zu Ladesäulen für Elektrofahrräder umgebaut: Das sind die Good News des Tages

Good News

Erster Erfolg für Klage von jungen Klimaschützer*innen, neue Tauschbörse in München hilft gegen Wohnungsnot, Briefe gegen Einsamkeit

Erster Teilerfolg für die Klimaklage sechs junger Menschen aus Portugal gegen 33 europäische Staaten: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat ihre Klage als besonders dringlich eingestuft; in München haben die städtischen Wohnungsgesellschaften Gewofag und GWG eine Wohnungstauschbörse gegen die Wohnungsnot eingerichtet; und in Lüneburg schreiben Bürger*innen älteren Menschen Briefe, die gegen Einsamkeit helfen sollen: Das sind die Good News des Tages

Good News

AOC zockt auf Twitch für den guten Zweck, klimafreundliche Glass-Bubble-Dämmung für Häuser, wie Apps in Rio de Janeiro vor Schießereien schützen

Auf der Streaming-Plattform Twitch konnte die US-Politikerin Alexandria Ocasio-Cortez innerhalb von sechs Stunden 200.000 US-Dollar an Spenden sammeln; Entwickler*innen haben ein klimafreundliches Dämm-Material aus kleinen Glaskugeln entwickelt; und wie Crowdsourcing-Apps Einwohner*innen in Rio de Janeiro dabei helfen, sich vor Schießereien zu schützen: Das sind die Good News des Tages