Leute Tanzen in einem Club

Good News

Raven für nachhaltigen Strom, Nissan recycelt seltene Erden aus E-Motoren, Therapie gegen frühkindliche Epilepsie entwickelt

Ein Club in Glasgow nutzt die Körperwärme, die beim Tanzen freigesetzt wird, um nachhaltigen Strom zu erzeugen; „Nissan“ ist es gelungen, 98 Prozent der seltenen Erden aus einem E-Motor zu recyceln; und Forscher*innen der Uni Tübingen haben entdeckt, dass ein Medikament gegen Multiple Sklerose frühkindlicher Epilepsie entgegenwirken kann: Das sind die Good News des Tages

Ein Segler vor einem Atoll des Inselstaats Kiribati

Good News

Was wir von Inseln über Klimaschutz lernen können, gleiche Prämie für Paralympics-Gewinner*innen, Gentechnik erweckt ausgestorbene Arten zum Leben

In unserer neuen Podcastfolge von Good News enorm geht es um Inseln und was wir von ihnen über den Kampf gegen die Klimakrise lernen können; Australien führt eine Prämie für Sportler*innen ein, die bei den Paralympics gewonnen haben; und mithilfe von Gentechnik ist es Forscher*innen gelungen, ausgestorbene Arten zurückzuholen: Das sind die Good News des Tages

Zebras

Good News

Weltweit kein bleihaltiges Benzin mehr im Einsatz, Tierbestände in Kenia erholen sich, wie Lego nachhaltiger werden soll

Das UN-Umweltprogramm hat verkündet, dass die Ära des bleihaltigen Benzins endgültig beendet sei; ein landesweiter Wildtierzensus in Kenia hat gezeigt, dass die Schutzmaßnahmen gegen Wilderei Wirkung zeigen; und der dänische Spielzeughersteller Lego will Teile seiner Nachhaltigkeitsstrategie schneller als geplant umsetzen: Das sind die Good News des Tages

Surfer an der Pazifikküste Perus

Good News

Kühle Gebäude dank Solarenergie, KI vereinfacht Diagnose von Krankheiten, wie Peru erfolgreich seine Wellen schützt

Das Start-up Nostromo hat eine thermische Zelle entwickelt, die überschüssige Solarenergie nutzt, um Gebäude zu kühlen; ein neuer Algorithmus kann Datensätze menschlicher Zellen vergleichen und dabei erkrankte Zellen erkennen; und in Peru gibt es dank Umweltschützer*innen ein weltweit einzigartiges Gesetz, das Wellen schützt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Kostenloses Jahresabo für den Bus statt Führerschein, strengere Grenzwerte für Schwermetalle in Lebensmitteln, ein fliegendes E-Schnellboot

Ab nächstem Jahr startet in Lübeck ein Modellprojekt, bei dem man seinen Führerschein gegen eine Jahreskarte für den Bus eintauschen kann; die EU hat strengere Grenzwerte für Blei und Cadmium in Lebensmitteln eingeführt; und das schwedische Start-up Candela Speed Boat hat ein energiesparendes E-Freizeitboot entwickelt, das über dem Wasser schwebt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Gute Nachrichten aus der Sportwelt, vom Flughafen zum Klima-Kiez, in Indonesien entsteht die größte schwimmende Solaranlage der Welt

In unserer neuen Podcast-Folge von „Good News enorm“ sprechen wir über positive Entwicklungen im Sport; auf dem ehemaligen Flughafen Berlin-Tegel soll ein klimafreundlicher Stadtteil gebaut werden; und auf der indonesischen Insel Batam entsteht bis 2024 die größte schwimmende Solarkraftanlage der Welt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Potentiell bewohnbarer Planet entdeckt, WLAN-Sharing in Bangladesch, sichere und schnelle Hilfe per App bei häuslicher Gewalt

Ein Forschungsteam der Uni Cambridge hat einen neue Art potentiell bewohnbarer Planeten entdeckt; in Bangladesch ermöglicht das Start-up Bonton Connect, dass Menschen sich günstig WLAN teilen; und Sabine Knapp entwickelt eine App, mit der Frauen sich sicher Hilfe holen können, wenn sie häusliche Gewalt erleben: Das sind die Good News des Tages

Good News

3D-Drucker statt Tierversuche, Solar-Batterie soll Kohlekraftwerke ersetzen, Argentinien führt Quote für Trans-Menschen im öffentlichen Dienst ein

Wie Krebstumore aus dem 3D-Drucker individuelle Therapien verbessern und Krebsforschung an Tieren verhindern könnten; wie die größte Solar-Batterie der Welt in Florida Kohlekraftwerke ersetzen soll; und wie ein neues Gesetz in Argentinien Trans-Menschen den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern soll: Das sind die Good News des Tages

Good News

Kostenloses WLAN dank Solarenergie, eine Beschichtung gegen Bakterien, mit dem Plaudernetz gegen Einsamkeit

In Brooklyn soll mit Solarzellen Geld eingespart werden, um einkommensschwächeren Haushalten kostenloses WLAN zur Verfügung zu stellen; das Start-up Polymer Flux hat eine Beschichtung entwickelt, die verhindert, dass sich Bakterien ansiedeln; und das „Plaudernetz“ bringt telefonisch Menschen zusammen, die sich einsam fühlen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Wie Städte klimafit werden können, Israel hebt Blutspendeverbot für homo- und bisexuelle Männer auf, härtere Gesetze gegen Wildtierhandel

In der neuen Podcastfolge von „Good News enorm“ sprechen wir darüber, wie Städte besser mit der Klimakrise umgehen können; ab Oktober sollen Männer in Israel unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung Blut spenden können; und mit neuen Gesetzen will Hong Kong effektiver gegen den illegalen Wildtierhandel vorgehen: Das sind die Good News der Woche

Good News

Keine neuen Kohlekraftwerke für Sri Lanka, Ikea Schweden verkauft jetzt auch Ökostrom, warum sich der Schutz des Meeres doppelt lohnt

Die Regierung in Sri Lanka setzt auf erneuerbare Energien statt Kohlekraftwerke; das Möbelhaus Ikea bietet ab September 2021 in Schweden ein Ökostrom-Abo an; und eine Studie der gemeinnützigen Marille-Stiftung zeigt, dass sich Meeresschutz auch wirtschaftlich rentiert: Das sind die Good News des Tages

Good News

Hormonfreie Verhütung für die Frau, Neuseelands Kiwis singen wieder, laut WWF-Studie könnte Deutschland Millionen Tonnen Kunststoff einsparen

US-Forscher*innen haben eine neue, wirkungsvolle und hormonfreie Verhütungsmethode für Frauen entwickelt; in Neuseeland zeigen die Rettungs­maßnahmen von Kiwi-Schützer*innen Wirkung; und laut einer neuen WWF-Studie könnte Deutschland viel Kunststoffmüll und Treibhausgase einsparen: Das sind die Good News des Tages