Gruppe Pottwale

Good News I 15.11.2023

Erstes Schutzgebiet für Pottwale in der Karibik, in Österreich erhalten obdachlose Menschen eine Wohnung, wie Konzertsäle Schall in Strom verwandeln

Heute geht es bei Good News um Kultur: Indische Forscher:innen arbeiten an einem Ansatz, um in Theatern und Konzertsälen aus Schallwellen Strom zu erzeugen. Laut ihrer Studie soll dies durch Platten mit piezoelektrischen Sensoren gelingen, die an den Wänden angebracht werden. Und: Nach Jahrzehnten der Fremdbestimmung durch Kolonialmächte wollen junge Kulturschaffende in Afrika mitreden. Ein Kulturzentrum im Senegal bietet einen Ort, wo Musiker:innen in ihrer Muttersprache Serer singen und rappen.

Balkon-Solaranlage

Good News I 04.10.2023

Mehr als 300.000 Balkon-Solaranlagen in Deutschland, WHO empfiehlt neuen Malaria-Impfstoff für Kinder, an Englands Justiz-Spitze steht erstmals eine Frau

Hast du einen Balkon oder eine Terrasse? Falls ja, könntest du dir vielleicht eine eigene Balkon-Solaranlage installieren. In Deutschland haben das, Stand Oktober 2023, bereits über 300.000 Haushalte getan – Tendenz steigend. Ich werde mir das auf jeden Fall mal genauer ansehen, auch, wenn ich leider nur einen Balkon mit Nordausrichtung habe. Einen hoffentlich sonnigen Tag!

Vier Männer blicken auf grüne Berge

Good News I 10.08.2023

Lebenserwartung für Männer in Europa steigt, Deutschland: Weniger Treibhausgasemissionen, Stromgenerator erzeugt Strom aus Feuchtigkeit

Viele strukturelle Ungerechtigkeiten betreffen Frauen und Mädchen – aber auch Männer sind in einigen Bereichen benachteiligt. So ist die Suizidrate bei Männern deutlich höher als bei Frauen. Männer werden häufiger als unfreiwillige Soldaten in Kriege eingezogen. Und sie haben generell eine geringere Lebenserwartung als Frauen. Im Europa der 1990er Jahre betrug der Unterschied zwischen Männern und Frauen noch rund sieben Jahre – inzwischen ist die Lebenserwartung der Männer in Europa gestiegen, wenn auch mit regionalen Unterschieden. Im Durchschnitt leben Männer heute fast zwei Jahre länger als noch vor wenigen Jahrzehnten, wie eine neue Studie zeigt.

Good News I 28.03.2023

Gewebe verwächst erstmals mit Elektroden, das Höchstspannungsnetz wird ausgebaut und klimaneutral, autonom fahrendes Güterschiff in NRW

Willkommen in der Zukunft: Forscher:innen der Uni Cambridge ist es erstmals gelungen, Gewebe nachhaltig mit Elektroden zu verbinden. Was nach Sci-Fi klingt, könnte Menschen mit Prothesen künftig dabei helfen, diese noch besser zu steuern. Außerdem bauen die Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland das Höchstspannungsnetz aus – sodass es bis 2045 eine Verfünffachung der Leistung aus erneuerbaren Energien schafft. Und: In NRW hat das autonom fahrende Güterschiff „Niedersachsen 22“ seine Testfahrten kollisionsfrei absolviert.

Good News

Globale Stromerzeugung wird grüner, Roboter-Fahrzeuge sollen Krisengebiete versorgen, Naturfilme helfen gegen Lockdown-Blues

Laut einer Studie von „Bloomberg Energy Finance“ wird der CO2-Ausstoß des Energiesektors nie wieder so hoch sein wie 2019; ein ferngesteuertes Panzerfahrzeug soll Hilfsorganisationen dabei unterstützen, Lebensmittel in Katastrophenregionen zu bringen; und ForscherInnen der University of Exeter haben gezeigt, dass Naturfilme bei Isolation und Langeweile helfen: Das sind die Good News des Tages