Good News

Erster Erfolg für Klage von jungen Klimaschützer*innen, neue Tauschbörse in München hilft gegen Wohnungsnot, Briefe gegen Einsamkeit

Erster Teilerfolg für die Klimaklage sechs junger Menschen aus Portugal gegen 33 europäische Staaten: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat ihre Klage als besonders dringlich eingestuft; in München haben die städtischen Wohnungsgesellschaften Gewofag und GWG eine Wohnungstauschbörse gegen die Wohnungsnot eingerichtet; und in Lüneburg schreiben Bürger*innen älteren Menschen Briefe, die gegen Einsamkeit helfen sollen: Das sind die Good News des Tages

Good News

FIFA plant bezahlten Mutterschutz für Spielerinnen, Solarstrom aus verrottetem Obst, wie eine Schule mit ihrem Sumpfdach das Klima schützt

Der Fußball-Weltverband FIFA hat ein neues Regelwerk vorgestellt, das die Rechte von schwangeren Spielerinnen stärken soll; der 27-jährige Carvey Ehren Maigue hat eine Technologie entwickelt, die aus Feldabfällen saubere Energie gewinnt; und auf dem Dach einer Schule bei Warschau befindet sich ein klimafreundlicher Sumpf: Das sind die Good News des Tages

Good News

Zusammenhalt in Deutschland während Coronakrise gewachsen, Rückkehr der Olivenbäume in Apulien, weltweit größte Walrosskolonie in Sibirien entdeckt

Eine Umfrage aus Basel hat gezeigt, dass mehr Menschen in Deutschland ihre Mitmenschen als hilfsbereit und freundlich empfinden; nachdem in Apulien in den letzten Jahren über 22 Millionen Olivenbäume durch das Xylella-Bakterium gestorben sind, konnten neugepflanzte Bäume nun erstmals geerntet werden; und in Sibirien haben WissenschaftlerInnen die weltweit größte Walrosskolonie entdeckt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Herdenschutzhunde verhindern Wolfsrisse, Klimaschutz ist möglich, gerecht und profitabel, erstes Lehrbuch komplett in weiblicher Form geschrieben

In Thüringen verhindern Herdenschutzhunde erfolgreich Wolfsrisse; drei neue internationale Studien kommen zum Schluss, dass Klimaschutz möglich, profitabel und sozial gerecht ist; und WirtschaftsinformatikerInnen haben das erste Lehrbuch geschrieben, das komplett im generischen Femininum verfasst ist: Das sind die Good News des Tages

Good News

Dänemark verpflichtet sich gesetzlich zum Klimaschutz, mehr Fernzüge bei der Deutschen Bahn, Nahrung aus Luft

In Dänemark können BürgerInnen ihre Regierung jetzt per Gesetz zur Verantwortung ziehen, sollte diese die vereinbarten Klimaziele verfehlen; die Deutsche Bahn hat ihr Angebot erweitert und will täglich 13.000 Sitzplätze mehr anbieten; und wie GründerInnen mit Sonnenlicht, Luft und winzigen Organismen neue Wege gefunden haben, Essen anzubauen: Das sind die Good News des Tages

Nationalpark China

Good News

Neue Nationalparks in China für den Artenschutz, Gamer bringen Corona-Forschung voran

Ein neues Nationalparksystem in China soll die Lebensräume von bedrohten Tierarten schützen; Spieler des Games Eve Online helfen während des Zockens dabei, reale Blutscans für die Corona-Forschung auszuwerten; und eine neue Studie kommt zu dem Schluss, dass E-Autos im Vergleich zu Verbrennern weniger Treibhausgase ausstoßen: Das sind die Good News des Tages