Good News I 29.09.2022

Erstmals studieren mehr Frauen als Männer an deutschen Hochschulen, Weltweit erstes Carbonbetongebäude made in Dresden, Erfolgreicher Artenschutz in Europa

Gute Nachrichten made in Germany: Noch nie gab es mehr weibliche als männliche Studierende an deutschen Hochschulen. Jetzt sind es ca. 10.000 Frauen mehr. Und: In Dresden wurde das erste Haus der Welt aus Carbonbeton eröffnet. Bis zu 50 Prozent des Betonverbrauchs könnten so künftig eingespart werden.

Teppich und Staubsauger

Good News | 07.09.2022

Mehr Rechte für Hausangestellte in Spanien, ein solidarischer Supermarkt mit bezahlbaren Bio-Produkten, der Weg in eine lebenswerte Zukunft

Wie sieht möglichst nachhaltiges Einkaufen eigentlich aus? Lokal, saisonal und natürlich bio. Das große Problem: Bio kostet und nicht jeder kann sich die teureren Lebensmittel leisten. Umso mehr habe ich mich heute über eine Good News aus München gefreut: Hier gibt es den Foodhub, einen solidarischen Bio-Supermarkt, der zeigt, dass Bio-Lebensmittel kaufen auch günstig funktionieren kann. Viel Spaß beim Lesen!

Verdi Demo für bessere Arbeitsbedingungen an den Uni-Kliniken

Good News | 21.07.2022

Entlastung für Pflegekräfte in Nordrhein-Westfalen, „Feuerwehr-Programm“ zum Schutz von Amphibien, Kostenlose Solar-Panels in Delaware

Pflegekräfte an den nordrhein-westfälischen Unikliniken werden künftig besser entlastet; ein neues „Feuerwehr-Schutzprogramm“ soll Amphibien in Deutschland schützen; und in Delaware erhalten Haushalte mit niedrigem Einkommen kostenlose Solar-Panels: Das sind die Good News des Tages

Mögliche Ursache für plötzlichen Kindstod entschlüsselt, Schottland: Homosexuelle Protestant*innen dürfen kirchlich heiraten, Logistik-Revolution südlich der Sahara

In Sydney wurde womöglich die Ursache des plötzlichen Kindstodes entschlüsselt; in Schottland dürfen nun auch homosexuelle Protestant*innen kirchlich heiraten; und auf dem afrikanischen Kontinent soll das erste Drohnen-Liefernetzwerk der Welt entstehen: Das sind die Good News des Tages