Mensch steht vor einem Meer aus Akten

Good News | 21.10.2022

Vereinfachte Behördensprache in Neuseeland, bezahlter Extra-Urlaub in den Wechseljahren, neuer Radstreifen für die Reeperbahn

Etwas bei einer Behörde beantragen, scheitert manchmal bereits ganz am Anfang: Die Informationen sind viel zu kompliziert formuliert, bei all dem Fachjargon blickt man einfach nicht mehr durch. Um genau das zu verhindern, hat Neuseeland ein neues Gesetz verabschiedet. Es verpflichtet Behörden dazu, nur noch einfache Behördensprache zu verwenden. Heißt konkret: Webseiten und Dokumente werden leichter zu verstehen sein und somit auch die eigenen Rechte und Ansprüche. Vielleicht sollte sich Deutschland daran ein Beispiel nehmen?

Die Waldfluencerin

Good News

Mission Artenrettung und die Waldfluencerin, Kalifornien verabschiedet Gesetz gegen Plastikmüll, Überraschende Anrufe oder Nachrichten lösen große Freude aus

In unserer neuen Good News-Podcastfolge sprechen wir über die „Mission Artenrettung“ und wie Forstbloggerin Fee Brauwers auf Instagram für den Wald kämpft; Kalifornien verabschiedet ein Gesetz zur Reduzierung von Plastikmüll; und überraschende Anrufe und Nachrichten können große Freude auslösen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Gute Nachrichten zum Thema Inklusion, China hat ein neues Gesetz gegen Lebensmittelverschwendung, ein Jahr kostenlos auf dem Land leben

In unserer neuen Podcastfolge von „Good News enorm“ werfen wir einen Blick auf das Thema Inklusion; um gegen Lebensmittel-Verschwendung anzugehen, hat China ein neues Gesetz erlassen; und das Modellprojekt „Ein Jahr in Loitz“ testet einen neuen Ansatz gegen Leerstand in Dörfern: Das sind die Good News des Tages

Good News

Neuer Hemmstoff gegen resistente Krebszellen, Korallenriffe vor Fidschi erholen sich, unberührte Wälder und Sümpfe lohnen sich wirtschaftlich

Forscher*innen haben einen Hemmstoff gefunden, der Therapien bei resistenten Krebszellen wirksamer machen könnte; vier Jahre nach dem verheerenden Zyklon “Winston” haben sich die Korallenriffe vor Fidschi erholt; und es ist nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch sinnvoll, Wäder und Sümpfe unberührt zu belassen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Ikea kauft Waldstück, um es zu schützen, mögliche Schwachstelle in Krebszellen entdeckt, Steuerbescheide werden verständlicher

Der größte Betreiber von Ikea-Filialen hat einen Wald gekauft, um ihn und die über 350 dort lebenden Pflanzen- und Wildtierarten zu schützen; Forschende aus Tel-Aviv haben eine mögliche Schwachstelle in Krebszellen gefunden; und Steuerbescheide sollen künftig verständlicher geschrieben werden: Das sind die Good News des Tages