Good News

Krakau testet Kaffeesatz als Streusalz-Alternative, Pub wird zum Krankenhaus für Wildtiere, Stimulation der Zunge hilft gegen Tinnitus

In einem Park in Krakau wird Kaffeesatz als Alternative zu Streusalz und Sand getestet; auf dem Gelände eines geschlossenen Pubs in Irland hat die erste Wildtierklinik des Landes geöffnet; und eine Studie aus Regensburg hat gezeigt, dass die Elektrostimulation der Zunge dabei helfen kann, störende Ohrgeräusche zu beseitigen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Aus für Glyphosat, Neuseeland verabschiedet sich von Krawattenpflicht aus Kolonialzeiten, Spinat verschickt Grundwasserinfos per E-Mail

Um Insekten zu schützen, soll in Deutschland bis 2024 Glyphosat schrittweise aus der Landwirtschaft verschwinden; in Neuseeland dürfen Maori nun auch im Parlament ihre traditionelle Arbeitskleidung tragen; und ein US-Forschungsteam hat es mithilfe von Nanotechnologie geschafft, dass Spinatwurzeln E-Mails verschicken können: Das sind die Good News des Tages

Good News

Neuseeland unterstützt Pazifikstaaten bei Impfstoff-Versorgung, Dialysegerät für Zuhause, Österreich verbietet Palmöl in Kraftstoffen

Neuseeland stellt seinen Nachbarstaaten 44 Millionen Euro für die Beschaffung von Corona-Impfstoff zur Verfügung; dank eines mobilen Dialysegeräts müssen Patient*innen zur Dialyse nicht mehr in spezielle Zentren; und ab Juli 2021 ist in Österreich kein umweltschädliches Palmöl mehr in Kraftstoffen erlaubt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Dreamer-Programm in den USA wird wieder aufgenommen, Schutz vor Weichmachern in Medizinprodukten

Nachdem Präsident Donald Trump das Dreamer-Programm in den USA stark eingeschränkt hatte, hat ein New Yorker Gericht nun verordnet, dass das Programm zum Schutz vor Abschiebungen von Kindern illegal eingewanderter Menschen wieder aufgenommen werden muss; Forscher*innen haben eine Methode entwickelt, die das Ablösen von Weichmachern in Blutbeuteln verhindert; und nach langem Kampf von Tierschützer*innen hat Rom jetzt Pferdekutschen von den Straßen verbannt: Das sind die Good News des Tages

Good News

USA erhält auf Twitter emotionale Unterstützung aus Kanada, griechische Insel stellt komplett auf E-Fahrzeuge um

Kanadier*innen bieten auf Twitter ihre emotionale Unterstützung für Wahl-gestresste US-Bürger*innen an; die griechische Insel Asypalea stellt komplett auf E-Fahrzeuge um; und Forschende des Max-Planck Instituts Münster haben künstliche Mini-Gehirne erzeugt, die Tierversuche ersetzen könnten: Das sind die Good News des Tages

Good News

Neuseeland bekommt erstmals Maori als Außenministerin, Biodiesel aus gebrauchtem Speiseöl, Initiative schneidet kostenlos Haare

Mit Nanaia Mahuta wir zum ersten Mal eine Maori die Außenministerin Neuseelands; australische ForscherInnen haben ein Verfahren entwickelt, mit dem gebrauchtes Speiseöl kostengünstig und schnell zu Biodiesel recycelt werden kann; und seit 2018 schneidet die Initiative „Friseure gegen Armut“ obdachlosen Personen und Menschen in Not kostenlos die Haare: Das sind die Good News des Tages

GOOD NEWS

Start-up implementiert drahtlose Energieübetragung, Großbritannien zahlt die Hälfte der Restaurant-Rechnung

Ein neuseeländisches Start-up will entlegene Gebiete und Naturreservate drahtlos mit Strom versorgen; in Großbritannien zahlt der Staat von Montag bis Mittwoch die Hälfte der Restaurant-Rechnung; und die südbadische Gemeinde Denzlingen belohnt den Verzicht auf’s eigene Auto mit einer 500 Euro Prämie: Das sind die Good News des Tages.

GOOD NEWS

Neuseeland schließt die Gender Pay Gap, KI erkennt Obstbaum-Krankeiten, Sauna mit Solar-Ofen

Ein neues Gesetz in Neuseeland garantiert, dass Angestellte unabhängig vom Geschlecht gleich bezahlt werden; ein KI-gestütztes Verfahren erkennt Obstbaum-Krankheiten bereits im Anfangsstadium und rettet damit Plantagen; und Wissenschaftler haben eine Sauna entwickelt, die sich allein durch die Kraft der Sonne aufheizt: Das sind die Good News des Tages.