Good News I 03.02.2023

Amsterdam verbannt Touristenbusse, Dänemark: Bedingungsloses Asyl für Afghaninnen, mehr Selbstbestimmung für trans Personen in Finnland

Letzten Sommer ist es passiert: Es war warm, das Fenster war weit offen und auf dem Dach hörte ich die Tauben – ich, wohne im fünften und obersten Stock. Eine zu tief fliegende Taube kam aufs offenstehende Fenster zu und flog dagegen – sie hat es leider nicht geschafft. Wusstest du, dass in Deutschland jährlich rund 18 Millionen Vögel durch Kollision mit Fensterscheiben sterben? Forschende der Wiener Umweltanwaltschaft haben anhand von Flugtunnelversuchen herausgefunden, dass vertikale Linienmarkierungen und kontrastreiche Muster Vögel am besten von den Glasscheiben fernhalten. Die werde ich mir jetzt besorgen. Du auch?

Good News I 27.01.2023

Gedenkstunde erstmals für queere NS-Opfer, Deutsche Bahn plant Zurufbusse auf dem Land, alte Matratze, neues Schlafglück

Heute ist der internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Deutschland begeht den Tag seit 1966. Seit 2011 auch konkret für nicht-jüdische Minderheiten, die verfolgt worden sind – und jetzt endlich auch explizit für die queeren Opfer des Nationalsozialismus. Wir von Good News unterstützen diesen historischen Fortschritt. Weiterhin gilt: Nie wieder.

Good News I 04.01.2023

Forschende entwickeln biologisch abbaubaren Polyester, weniger Beruhigungsmittel bei OPs dank VR-Brille, klimaneutraler ÖPNV auf dem Vormarsch

Schon zu Beginn des neues Jahres gibt es viele gute Entwicklungen aus der Forschung: So haben Forscher:innen aus Konstanz eine biologisch abbaubare Polyester-Variante entwickelt. Forschende der University of Colorado fanden heraus, dass eine Virtual Reality-Brille Ängste von Patient:innen bei Operationen mit lokaler Betäubung reduzieren kann. Und das Modeunternehmen Fendi unterstützt ein Projekt, das untersucht, wie Pelze mithilfe von genmanipulierten Hefezellen im Labor produziert werden können.

Good News I 29.12.2022

Good News Jahresrückblick: Gutes zum Thema Bildung & Soziales

Wir sollten alle das Recht haben, in Freiheit und Frieden leben zu dürfen. Die freie Entscheidung zu haben, wen wir lieben, in welchem Job wir arbeiten und wie wir unsere Freizeit gestalten wollen. Nur leider haben nicht alle Menschen dieses Privileg. Umso wichtiger war es uns zu zeigen, welche positiven gesellschaftspolitischen Entwicklungen es 2022 gegeben hat. Es ist zwar noch viel Luft nach oben, aber der Grundstein für Veränderungen ist gelegt. Viel Spaß beim Lesen des Good News Jahresrückblicks. Heute: Gute Nachrichten zum Thema Bildung und Soziales.

Good News I 20.12.2022

Weltnaturkonfernenz: Neues globales Artenschutzabkommen, Spanien unterstützt Viertagewoche, gleichgeschlechtliche Paare im kanadischen Eiskunstlauf

Die Biodiversität schwindet. Umso wichtiger, dass sich die 200 Staaten auf der Weltnaturkonferenz in Montréal auf ein globales Abkommen für den Artenschutz geeinigt haben. Es soll das sechste Massensterben -ausgelöst von uns Menschen- aufhalten. Auch wir haben über Ideen zum Artenschutz geschrieben: über alte Sanddünen in Berlin-Wedding und Wiederansiedlungsprojekte in Deutschland. Lest mehr dazu in unserem Good Impact-Heft (damals noch enorm) „Mission Artenrettung“.

Zwei Menschen halten Händchen. In ihren Händen ist ein Kondom

Gratis-Kondome für junge Menschen in Frankreich, ein Löschsack für brennende E-Autos, klimaschädlichen Sandabbau verhindern

Zusammen über den Weihnachtsmarkt schlendern, Zeit mit Freund:innen verbringen, gemeinsam Plätzchen backen – für viele ist die Weihnachtszeit eine besondere Zeit. Die Zeit, die wir gemeinsam mit unseren Liebsten verbringen, in der wir beisammen sitzen und miteinander feiern. Wie können wir in dieser Zeit Menschen helfen, die weniger Kontakte haben? Was können wir als Gesellschaft unternehmen, damit sich diese Leute weniger einsam fühlen? Eine Idee: Wir schaffen Räume und Orte für Begegnungen. Ein paar dieser Projekte stellen wir euch heute vor. Viel Spaß beim Lesen!

Regenwald Indonesien

Good News | 30.11.2022

Erfolgreicher Regenwaldschutz in Indonesien, US-Senat stimmt für den Schutz gleichgeschlechtlicher Ehen

Liebe:r Good News Leser:in, heute möchten wir uns bei euch bedanken für euer Interesse, für euer Feedback, für eure immer wieder sehr motivierenden Nachrichten (wir lesen sie natürlich alle!) – und für eure freiwillige Unterstützung! Wir wissen, wie belastend die aktuelle Weltlage und die daraus resultierenden Alltagssorgen für viele von uns sind. Umso dankbarer sind wir, dass uns im November über 700 Leser:innen mit freiwilligen Beiträgen unterstützt haben und dadurch gute Nachrichten für alle möglich machen. Ein herzliches Dankeschön und hoffentlich viel Freude mit unseren Good News.

Good News I 06.10.2022

Kalifornien wird zum Zufluchtsort für trans Personen, Frankreich führt Strom-Wetterbericht ein, Mit Nanopartikeln gegen die Schlafkrankheit

Gute Nachrichten aus aller Welt erwarten dich heute: In Kalifornien finden jugendliche trans Personen und deren Familien einen sicheren Zufluchtsort. Und: Frankreich führt einen täglichen Strom-Wetterbericht ein, der über die Energiereserven berichtet – wäre das auch eine Möglichkeit für Deutschland?

Good News I 27.09.2022

Kuba stimmt für fortschrittliches Familiengesetz, Erstes Long-Covid-Institut in Rostock, Hundekot betreibt Straßenlaternen

In Kuba hat die Bevölkerung über ein Referendum abgestimmt – allein das ist außergewöhnlich in dem sozialistischen Inselstaat. Und die Kubaner*innen haben mehrheitlich für ein neues, fortschrittliches Familiengesetz gestimmt: So dürfen etwa gleichgeschlechtliche Paare nun heiraten und Kinder adoptieren. Außerdem dürfen Minderjährige nicht mehr verheiratet werden. Good News!

Good News I 22.09.2022

Erster Schadstoffblitzer für Containerschiffe in Wilhelmshaven I Knorpelgewebe ist doch heilbar I Heizen und sparen dank Starkwindstrom

Hast du öfters mal Gelenksschmerzen in Hüfte, Knie oder Schultern? Dann haben wir gute Nachrichten für dich: Wissenschaftler*innen haben festgestellt, dass sich Knorpelgewebe doch regenerieren kann. Und in Wilhelmshaven steht der erste Schadstoffblitzer für Containerschiffe – mal sehen, wie stark die Meere belastet sind.

Die Waldfluencerin

Good News

Mission Artenrettung und die Waldfluencerin, Kalifornien verabschiedet Gesetz gegen Plastikmüll, Überraschende Anrufe oder Nachrichten lösen große Freude aus

In unserer neuen Good News-Podcastfolge sprechen wir über die „Mission Artenrettung“ und wie Forstbloggerin Fee Brauwers auf Instagram für den Wald kämpft; Kalifornien verabschiedet ein Gesetz zur Reduzierung von Plastikmüll; und überraschende Anrufe und Nachrichten können große Freude auslösen: Das sind die Good News des Tages