Good News I 22.09.2022

Erster Schadstoffblitzer für Containerschiffe in Wilhelmshaven I Knorpelgewebe ist doch heilbar I Heizen und sparen dank Starkwindstrom

Hast du öfters mal Gelenksschmerzen in Hüfte, Knie oder Schultern? Dann haben wir gute Nachrichten für dich: Wissenschaftler*innen haben festgestellt, dass sich Knorpelgewebe doch regenerieren kann. Und in Wilhelmshaven steht der erste Schadstoffblitzer für Containerschiffe – mal sehen, wie stark die Meere belastet sind.

Good News | 31.08.2022

Positive Bilanz zum 9-Euro-Ticket, massiver Ausbau der Windenergie, gute Ernte dank Duschwasser

Durchschnittlich duschen Menschen in Deutschland etwa fünf bis zehn Minuten – und verbrauchen dabei ziemlich viel Wasser. Wasser, das man auch sinnvoll wiederverwenden kann, wie eine clevere Idee aus Braunschweig zeigt: Statt im Abfluss landet das gereinigte Duschwasser da, wo es gebraucht wird, auf dem Acker zum Bewässern der Felder. Viel Spaß beim Lesen!

Eine Person hält eine aus Erde entwachsende Pflanze in der Hand.

Good News

Ökohumanismus: Ein gutes Leben für alle, Nägel und scharfe Messer aus Holz, Paris will Fahrrad-Stadt werden

In unserer neuen „Good News enorm“ Podcast-Folge sprechen wir mit Jörg Sommer darüber, wie eine ökohumanistische Haltung ein gutes Leben für alle ermöglichen könnte; der US-Designer Joe Doucet hat eine Windturbinenwand für Stadtgebäude entwickelt; und einem Forschungsteam aus den USA ist es gelungen, langlebige und nachhaltige Nägel und Messer aus Holz herzustellen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Eine neue Flagge für Mississippi, Schottersteine speichern Windenergie, DIY-Corona-Lüftungsanlage aus Baumarktteilen

Der US-Bundessaat Mississippi trennt sich von der Konföderiertenflagge und lässt BürgerInnen über das neue Design abstimmen; im Hamburger Hafen sollen Schottersteine erneuerbare Energie speichern; und Mainzer ForscherInnen haben eine günstige, aber effektive Corona-Lüftungsanlage aus Baumarktteilen gebaut: Das sind die Good News des Tages