Good News I 27.01.2023

Gedenkstunde erstmals für queere NS-Opfer, Deutsche Bahn plant Zurufbusse auf dem Land, alte Matratze, neues Schlafglück

Heute ist der internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Deutschland begeht den Tag seit 1966. Seit 2011 auch konkret für nicht-jüdische Minderheiten, die verfolgt worden sind – und jetzt endlich auch explizit für die queeren Opfer des Nationalsozialismus. Wir von Good News unterstützen diesen historischen Fortschritt. Weiterhin gilt: Nie wieder.

Frau

Good News

Ganztagsbetreuung für Grundschul-Kinder kommt, in Neuseeland kann man jetzt Klimawandel studieren, besseres Recycling dank schmelzender Knöpfe

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, dass Grundschul-Kinder ab 2026 einen Anspruch auf Ganztagsbetreuung haben; Neuseeland hat einen neuen Studiengang zur Klimakrise ins Leben gerufen; und mit Knöpfen und Nähfäden, die bei Hitze schmelzen, will ein belgisches Start-up das Recycling von Kleidung verbessern: Das sind die Good News des Tags

Good News

Kostenlose Periodenartikel in Schottland, mehr Rechte für Kinder im Iran, Neu-Delhi stellt auf Elektrorikschas um

In Schottland sollen Binden, Tampons und ähnliche Menstruationsartikel künftig kostenlos erhältlich sein; nach langem Kampf wurde im Iran ein 100 Jahre altes Gesetz gekippt, das Kindern von nicht-iranischen Vätern wichtige Dokumente verwehrt hat; und Neu-Delhi will ab 2023 nur noch abgasfreie 3-Rad-Elektrorikschas zulassen: Das sind die Good News des Tages

Klassenzimmer

Good News

Luftreiniger beseitigen 90 Prozent der Aerosole in Klassenzimmern, Tasmanischer Teufel kehrt zurück

Eine experimentelle Studie der Goethe-Universität Frankfurt a. M. zeigt, dass kommerzielle Luftreiniger 90 Prozent der Aerosole in Klassenzimmern beseitigen; der Tasmanische Teufel kehrt nach 3000 Jahren auf das australische Festland zurück; und Pantone will Menschen, die menstruieren stärken und bringt den neuen Farbton „Periodenrot“ auf den Markt: Das sind die Good News des Tages