Good News

Kostenloses Jahresabo für den Bus statt Führerschein, strengere Grenzwerte für Schwermetalle in Lebensmitteln, ein fliegendes E-Schnellboot

Ab nächstem Jahr startet in Lübeck ein Modellprojekt, bei dem man seinen Führerschein gegen eine Jahreskarte für den Bus eintauschen kann; die EU hat strengere Grenzwerte für Blei und Cadmium in Lebensmitteln eingeführt; und das schwedische Start-up Candela Speed Boat hat ein energiesparendes E-Freizeitboot entwickelt, das über dem Wasser schwebt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Norwegen stellt auf Elektromobilität um, neuer Schutz vor Malaria entdeckt, französische Initiative bietet kostenlose Haustier-Sprechstunden an

Die norwegische Regierung will alle Fahrzeuge im öffentlichen Sektor elektrifizieren; eine US-Studie konnte zeigen, dass die einmalige Gabe des Antikörpers CIS43LS Menschen bis zu neun Monaten vor Malaria schützen kann; und die Initiative „Vétérinaires Pour Tous” bietet kostenlose Haustier-Sprechstunden an für alle, die sich Behandlungen nicht leisten können: Das sind die Good News des Tages

Kellner gießt Wein in ein Weinglas ein

Good News

Höhere Stundenlöhne für Gastro-Angestellte in den USA, Frankreich geht gegen Kippenstummel vor, magnetischer Beton lädt Elektroautos beim Fahren auf

In den USA ist der durchschnittliche Stundenlohn für Angestellte in der Gastro und in Supermärkten auf über 15 US-Dollar angestiegen; für die Beseitigung von Zigarettenstummeln muss in Frankreich zukünftig auch die Tabak-Industrie zahlen; und ein bayerisches Unternehmen stellt magnetischen Zement her, der es möglich machen soll, Elektrofahrzeuge während der Fahrt aufzuladen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Kostenlose Periodenartikel in Schottland, mehr Rechte für Kinder im Iran, Neu-Delhi stellt auf Elektrorikschas um

In Schottland sollen Binden, Tampons und ähnliche Menstruationsartikel künftig kostenlos erhältlich sein; nach langem Kampf wurde im Iran ein 100 Jahre altes Gesetz gekippt, das Kindern von nicht-iranischen Vätern wichtige Dokumente verwehrt hat; und Neu-Delhi will ab 2023 nur noch abgasfreie 3-Rad-Elektrorikschas zulassen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Grüner Wasserstoff aus Portugal, die Hennigsdorfer Verkehrsrevolution, Frauen gründen besonders oft Social Start-ups

Bei dem Projekt „Green Flamingo“ soll Solarstrom in Portugal Wasser mittels Elektrolyse in Sauerstoff und Wasserstoff aufspalten; das Elektro-Zweirad der Hennigsdorfer Firma eRockit ist ein Hybrid aus Motorrad und Fahrrad; Frauen gründen fast die Hälfte der Sozialunternehmen in Deutschland: Das sind die Good News des Tages

GOOD NEWS

Hygiene-Bus mit verstellbaren Sitzen, Solarzellen ohne giftiges Cadmium, „Can’t Touch This“ für Corona-Zeiten

Der Hygiene-Bus des britischen Start-ups Arrival soll zwecks Förderung lokaler Ökonomien überall auf der Welt hergestellt werden; Forschern aus Südkorea ist es gelungen, giftiges Cadmium in Solarzellen durch Zink zu ersetzen; und ein pfiffiges YouTube-Video zeigt Schülern in den Vereinigten Staaten, wie wichtig Hygiene-Regeln sind. Das sind die Good News des Tages.

GOOD NEWS

Erstmals mehr Öko- als Kohlestrom in Europa, neuer Batterie-Typ verschafft E-Autos mehr Reichweite

Zum ersten Mal ist der Anteil Erneuerbarer Energien am europäischen Strommarkt größer als der fossiler Energieträger; neuartige Elektrolyte ermöglichen reichweitenstärkere Batterien für E-Autos; und Forscher haben einen Bluttest entwickelt, der Krebs bis zu vier Jahre vor der eigentlichen Diagnose erkennt: Das sind die Good News des Tages.