Herbert Groenemeyer bei Wetten, dass ..

Good News | 21.11.2022

Grönemeyer übernimmt einen Monat lang die Kosten der Berliner Tafel, gezüchtete Korallen pflanzen sich erstmals fort, mehr Rechte für queere Menschen

Ob die Fernsehlandschaft das „Wetten, dass… ?“-Revival tatsächlich gebraucht hat, sei dahingestellt. Wovon wir jedoch gerade jetzt, wo die Temperaturen sinken, mehr gebrauchen können, ist die Unterstützung von gemeinnützigen Vereinen: Vor einem Millionenpublikum kündigte Sänger Herbert Grönemeyer während der Sendung an, alle Betriebs- und Unterhaltskosten der Berliner Tafel für einen Monat lang zu übernehmen.

Eine Frau mit VR-Brille blickt in Richtung eines blauen Himmels. Sie hält beide Arme gebetsartig nach oben.

Good News

Digitale Angsttherapie mit VR-Brille, eine Roadmap für CO2-neutrale Tourneen, riesige Betontürme als Energiespeicher

Das Start-up „Invirto“ hat eine digitale Angsttherapie entwickelt; die englische Band „Massive Attack“ wollte herausfinden, wie man klimaneutral auf Tournee gehen kann; und das Unternehmen Energy Vault will überschüssige Energie künftig nachhaltig in Betontürmen speichern: Das sind die Good News des Tages

Good News

Wie Städte klimafit werden können, Israel hebt Blutspendeverbot für homo- und bisexuelle Männer auf, härtere Gesetze gegen Wildtierhandel

In der neuen Podcastfolge von „Good News enorm“ sprechen wir darüber, wie Städte besser mit der Klimakrise umgehen können; ab Oktober sollen Männer in Israel unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung Blut spenden können; und mit neuen Gesetzen will Hong Kong effektiver gegen den illegalen Wildtierhandel vorgehen: Das sind die Good News der Woche

Good News

Indien verbietet schrittweise Einwegplastik, Lieferando stellt Rider unbefristet an, keine umweltschädliche Sonnencreme mehr in Thailand

Indien verbietet ab 2022 nach und nach Einwegplastik wie Strohhalme, Plastikgeschirr und Wegwerftüten; die Fahrer*innen des Essens-Lieferdienstes Lieferando sollen unbefristete Arbeitsverträge angeboten kriegen; und zum Schutz der Korallenriffe wurden in Thailand umweltschädliche Sonnencremes aus den Marine-Nationalparks verbannt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Eine besonders robuste Korallenart, virtuelle Schaufenster für kleine Buchläden, erste trans Fußballerin in der argentinischen Frauen-Profiliga

In einer Mangrovenlagune in Neukaledonien hat die Meeresbiologin Emma Camp eine besonders robuste Korallenart entdeckt; eine Onlineplattform aus England will kleinen, unabhängigen Buchläden mit virtuellen Schaufenstern durch die Pandemie helfen; Mara Gómez feiert ihr Debut als erste trans Fußballerin in der argentinischen Profiliga der Frauen: Das sind die Good News des Tages