Wir brauchen deine Unterstützung! Hier unterstützen! 

Good News sagt DANKE

Wofür brauchen wir deine Unterstützung?

Good News ist spendenbasiert, nicht gewinnorientiert und reinvestiert alle Einnahmen.

Hinter Good News verbirgt sich ein immenser Arbeitsaufwand.

Täglich gilt es, mehr als 100 Medien zu screenen, um passende Meldungen zu finden – nach einer Redaktionssitzung gilt es, Teaser zu schreiben und Bildmaterial zu finden, Posts zu gestalten, Podcasts aufzunehmen, alle Inhalte einzupflegen, und, und, und. Das machen Menschen und keine Maschinen 🙂 Und natürlich werden die Menschen von Good News für ihre Arbeit entlohnt.

Neben den Personalkosten haben wir auch Produktionskosten – und jetzt gerade drängende:

Unsere Good News App braucht ein technisch notwendiges Update, damit sie weiterhin smooth läuft, ihr unsere Inhalte gut lesen und auch finden könnt.

Und das kostet mehr, als wir monatlich an Unterstützung einnehmen. Deshalb brauchen wir jetzt eure Unterstützung gerade besonders! 

Ab Mai 2022 starten wir deshalb unsere App-Update-Kampagne!

Bitte unterstützt uns mit einem regelmäßigen oder einmaligen Beitrag, damit wir unsere Good News App updaten und dauerhaft kostenlos für alle anbieten können. Jeder Beitrag hilft! Danke!

Hier unterstützen! 

Und hier findest du unseren Transparenzbericht 2021.