Good News Transparenzbericht 2021

Good News ist ein kostenloser Nachrichten-Service, der zum Teil durch seine Nutzer*innen getragen wird – wir sind unglaublich dankbar für diese wertvolle Unterstützung. Du ermöglichst es, dass so viele Menschen täglich gute Nachrichten lesen können

Wir finden, dass die Menschen, die Good News mit freiwilligen Beiträgen unterstützen, auch einen Einblick in unsere Kosten haben sollten. Deshalb legen wir unsere Einnahmen an freiwilligen Beiträgen aus den letzten Jahren offen.

        

2021 war ein super Jahr, das wir gerne mit dir teilen wollen: 

  • Wir sind gewachsen: Mittlerweile besteht die Good News Redaktion aus vier wundervollen und motivierten Menschen!
  • Social-Media-Update: Wir haben unseren kompletten Social-Media-Auftritt überarbeitet
  • Unser Podcast mit dem enorm Magazin ist gestartet und wird von mehreren tausend Menschen jede Woche gehört
  •  Wir haben neue Kanäle erschließen können: Hallo TikTok Community
  • Insgesamt konnten wir 257.217 Menschen monatlich mit guten Nachrichten erreichen

Das Good News Team sagt DANKE! Dank dir ist unsere Arbeit möglich.